Unsere Qualität

Derman Döner verfolgt unabhängig von den wettbewerbsökonomischen Gegebenheiten die selbst auferlegte hohe Qualitätspolitik.

Die Forschung und Entwicklung in puncto Kundenzufriedenheit und Qualität wird permanent unter Bedachtnahme der Weiterentwicklung durchgeführt.

Hygiene

Unsere Sensibilität in Bezug auf die Hygienevorschriften in der Lebensmittelproduktion genießt den höchsten Status und unsere Unternehmensphilosophie lässt Abstriche in diesem Punkt auf keinen Fall zu.

Kontrolle von Fleisch

Um die Lufthygiene zu gewährleisten, bedienen wir uns den modernsten Standards. Das Luftreinigungssystem ist in der Lage, 10.000 m³ verbrauchte Luft nach draußen zu befördern und 25.000 m³ mit automatischer Temperaturregelung in den Räumlichkeiten zu zirkulieren. Im Bereich der Personalhygiene wird die Einhaltung der HACCP Standards von den Beauftragten strengstens kontrolliert.

Das Personal betritt die Produktionszone nach der Durchführung der Hygienevorschriften an der Hygienebarriere. Die Zulieferung erfolgt durch kontrollierte und zugelassene Kühltransporter, indem das Kühlgut erst nach der veterinärmedizischen Kontrolle auf einem monoray Kran ohne menschliche Berührung gewogen und zügig in das Kühlhaus befördert wird.

Die Laboruntersuchungen vor, während und nach der Produktion werden von eigens dafür ausgebildeten Experten durchgeführt. In diesen Untersuchungen werden physische, chemische und mikrobiologische Kontrollen im Hinblick auf die Lebensmittelsicherheit vorgenommen.

Ausrüstung

Die in der Produktion und in der Logistik verwendeten Maschinen und Geräte werden periodisch erneuert und ständig desinfiziert bzw. artgerecht gewartet.

Unsere Maxime ist, der sozialen Verantwortung unserer Produktion gerecht zu werden und jedes Produkt welches unsere Marke trägt auf höchstem Niveau zu halten.

Maschine für Fleischindustrie

Storage

Die Produkte werden im Presch ritt der Lagerung der unter Anwendung der -40° C Schockgefroren und werden dann der Lagerung bei -20° weitergeleitet.

Danach werden die Produkte digital gewogen und etikettiert zur Lieferung freigestellt.

Aufbewahrung von Fleisch

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.